A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Witten Untouchable

"Schlechte Nachrichten"

[Intro: Visa Vie]
Heute um 14 Uhr ereignete sich im Ruhrgebiet an der Stadtgrenze zwischen Bochum und Witten ein dramatischer Überfall auf den Tourbus einer bekannten deutschen Plattenfirma. Berichten zufolge rammten mehrere Täter den Tourbus mit einem Schwertransporter und kidnappten die Insassen des Busses. Zur Zeit sperren Feuerwehr und Polizei den Tatort weiträumig ab. Die Anwohner werden gebeten ihre Häuser nicht zu verlassen. Soeben wurde einer der Täter mit einem Megaphon auf dem Dach des Busses gesichtet

[Verse 1: Lakmann One]
Ok, alle Hände hoch, wie bei 'nem Bankraub
Deutsche Rapper pumpen sich wie ein Schrank auf
Und noch besser, Hand drauf
Um das zu checken brauchst du 'n Anlauf
Die wollen alle kleinen Rapper an die Wand hauen
Oder auf die Bretter, doch wie man besser rappt
Kannst du dir hier anschauen, anstatt Schwanz kauen
Sieh dich einmal um, alles ist ganz grau
So wie das Wetter hier in Deutschland, und Warschau
Homie hast du 'n Arsch auf? Schlag drauf
Ich bin fast so lang' dabei wie der di*ke Typ vom Glashaus
Wenn ich Pech hab, bezahl' ich dafür extra
Und meine Nase sieht wie die von Stefan Raab aus
Tagein, tagaus, wart' ich auf Applaus
Doch meine Mum lässt den Lakmann nicht raus
Ich will nur auf die Bühne mit 'nem ganz harten Sound
Das Biest in mir drin frisst mich langsam auf

[Interlude 1: Visa Vie]
Eilmeldung! Die Polizei bereitet sich nun offenbar auf die Befreiung der Geiseln vor. Mehrere Sondereinsatzkommandos und Spezialeinheiten sind am Tatort eingetroffen. Hubschrauber des BKA sorgen für Luftunterstützung, aber die Lage bleibt weiterhin angespannt. Inzwischen hat sich ein weiterer Rapper zu erkennen gegeben, doch es gibt bislang keine Verhandlung zwischen Behördern und Tätern. Die Polizei ist in dauerhafter Alarmbereitschaft und die Sicherheitsstufe wurde noch einmal erhöht

[Verse 2: Kareem]
Du behauptest, dass sich mein Charakter nicht im Part spiegelt
Doch die Hektik wird sichtbar als würd' sie unter Glas liegen
Heftig, wie immer, ohne Pause, niemals die Klappe zu
Ich behandel' Luft wenn ich rappe als wär sie ein knappes Gut
Was ist nun? Du willst gern' Brakes in den Flow rein?
Schlechte Nachrichten für dich weil stets die Gewohnheit siegt
Gib mir den Beat, ich saug' ihn auf wie mit Strohhalm
Du hörst es und liegst darauf ausgelaugt in dei'm Wohnheim
Showtime, Al Kareem, wie willst du verschont bleiben?
Ich werf' MCs in die Luft, schieß' sie an wie Tonscheiben
Mit der Warnung: erklingt noch ein Ton von deiner Scheibe
Hinterlass' ich gleich bei dir und den Personen an deiner Seite
Munition, verteil den Körper aus der Schrot, die Bleikugeln
Ruf die Polizei und hol dir ein Double
Besser wähl die 1-1-2, sonst verkohlt dir deine Bude
Von mir aus bite mein' Style, das verknotet deine Zunge

[Interlude 2: Visa Vie]
Uns haben soeben neue Informationen erreicht; nach den gescheiterten Befreiungsversuchen der Polizei ist die Situation mittlerweile vollends eskaliert und der Bundespräsident hat den Ausnahmezustand verhängt. Ein dritter Täter wurde soeben identifiziert, als das Trio versuchte eine Gruppe von Wack-Mcs an der Flucht zu hindern. Die örtlichen Behörden arbeiten fieberhaft daran mit dem dritten Täter in Kontakt zu treten. Wir schalten live zum Ort des Geschehens

[Verse 3: Mess]
Wenn du Sprüche reißt, bist du bald krüppelreif
Ich hab' n Knüppel bei, sicker als ein Pit der gerne Nüsse beißt
Während du 'ne Schüssel Reis und Büffelfleisch in deiner Küche speist
Brech' ich mit dei'm Schlüssel ein und dann dein Schlüsselbein
Ich denk, das müsst' es sein, ich drücke dein Gesicht in eine Pfütze rein
Und baller diese Lines als würd' ich Schütze sein
Es wäre besser wenn du dich gleich hinter Büsche schmeißt
Oder ich sorg dafür, dass du als Leiche in den Flüssen treibst
Ahh, diese Gedankenläufe sind lückenfrei
Diese Takte klatschen euch Toys als ob ihr Mücken seid
Ich steck' in Wort Messer(?) und wie ich dich in Stücke schneid'
Du bist 'n Penner auch wenn du nicht unter 'ner Brücke weilst
Ahh, besser du flüchtest weit, das hier sind verrückte Vibes
Ich bring's auf 'n Nenner, obwohl ich keine Brüche teil'
Ich hab 'ne Axt, du wirst zerhackt, guck' ich pack dich in 'ne Büchse rein
Nur so kann ich glücklich sein, sorry!

[Outro: Visa Vie]
Wir haben aktuelle Informationen zu den Ereignissen rund um und in Witten; mittlerweile liefert sich das Trio eine erbitterte Verfolgungsjagd mit Polizei und Interpol. Es wird angenommen, dass während der Flucht weitere Plattenfirmen und Musikinstitutionen im Lande in Mitleidenschaft gezogen werden könnten. Schon jetzt zieht sich eine Spur der Verwüstung durch die Bundesrepublik. Die Täter sind offenbar skrupellos und unberechenbar. Die Lage bleibt weiterhin kritisch, zurück ins Studio

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #


All lyrics are property and copyright of their owners. All lyrics provided for educational purposes and personal use only.
Copyright © 2017-2019 Lyrics.lol