Panik, Koljah & NMZS

"Love, Love, Love"

[Part 1: NMZS]
Zitternd stehst du da und du schaust mir in die Augen
In der Hoffnung, dass dort irgendeine Gefühlsregung aufblitzt
Aber ich muss dich enttäuschen, da ist nichts und da wird auch nichts sein
Und du spinnst, wenn du denkst dass es wird wenn du weinst
Tss, sorry aber nein
Jeder lebt für sich allein, jeder stirbt für sich allein
Was soll mir da noch nützen, irgendetwas mit dir zu teil'n
Wenn ich sicher sein kann, dass du es nicht peilst, wie ich es meine
Bilde dir ruhig weiter ein, dass ich dich gleich in den Arm nehme
Die Wahrheit ist, dass ich dich gar nicht wahrnehme
Spar dir die Dramatik, kannst du nicht einfach den Mund halten
Seifenoper-Quatsch - Warum kann ich dich nicht stummschalten
Jeder Satz von dir ist austauschbar
Sag mir noch 1000 mal du wärst mir verfallen mit Haut und Haaren
Doch es ändert nichts, ich bin kein Weiberheld
Doch wenn du sprichst ist es, als ob in China ein Sack Reis umfällt
Nein ich kann das hier nicht ernst nehmen
Und es geht mir nicht ans Herz, sondern höchstens auf die Nerven
Und ich werde nicht mal wütend, nein ich werde höchstens müde
Du fängst wieder an zu heulen, ich schließe meine Tür

[Hook: NMZS]
Nein! Da ist keine (Love, Love, Love)
Nicht in meiner Brust und nicht in meinem Kopf
Da ist nichts, nein da ist nichts dergleichen
Komm mir nicht mit Gefühlen, ich will jetzt allein sein
Erzähl mir nichts von (Love, Love, Love)
Die hab ich nicht in meiner Brust und nicht in meinem Kopf
Da ist nichts, nein da ist nichts dergleichen
Lass mich in Ruhe, ich bin lieber einsam
(Love, Love, Love)
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #


Copyright © 2017-2020 Lyrics.lol