A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Voodoo Jürgens

"Taxler"

[Songtext zu „Taxler“]

Mei Kreiz, mei Kraxn
I drah meine Rundn waunn die aundan patzn
I waß wos si ospüd in da Nocht
I kenn die Platzln
I bin da Andl, eicha Taxler
Der Erste der heit einsteigt, des bist du

Du bist a bist a junges Madl
Dir haums es Handy badlt, Gödbösl a weg
Oft host a Pech
Du rennst daunn schön aufe
I soll untn wortn
Die gesicht hob i scho tausndmoi gheard
Na guad fohrma

Wort amoi, drah des o

„Serwas Andl, guad dass i di dawisch
Du, tuast ma an Gfalln:
Fohrst mach gach in Neintn
Da datn zwa Haberer wortn
Sog, du kummst von mir, die kennan si aus
Na, des kaunn i da jetzt am Telefon ned dazöhn...
Owa es war da Mörda ausseriss
Maa leiwand Andl, i hob gwusst i
Kann mi valossn auf di!
Host wos guad bei mir
Passt da des, waunn i mi in zwa stund ria?“

Na guad wir holn des o von de zwa Schwindlichn im Neintn
Des Madl hob i a no immer hint drin sitzn
Rossauer Kasern, Soiztorbruckn
Reisst ma wer die Autotiar auf:

„tschuldings, dass i so eineplotz!
Is normalaweis net mei Oart
Owa tuans ma den Gfalln, steigns aufs Gas
Die Hund san oarg, die drahn mi ham!“

„Bist du narrisch, des wor knopp!
Hobts ihr vielleicht wer a Toschntiachl?
Mir rinnt de nosn, s gaunze Bluat am Bodn
I wü jo kane Umständ mochn
Owa kennt ma vielleicht an Abstecher ins AKH mochn?“

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #


All lyrics are property and copyright of their owners. All lyrics provided for educational purposes and personal use only.
Copyright © 2017-2019 Lyrics.lol