A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Julia Engelmann

"10 Jahre später"

Anlässlich meines 10-jährigen Ich-geh-nicht-mehr-zur-Schule-Jubiläums

Ja, ich wusste davon,
so wie Fische von Wanderern,
hab nicht geglaubt, dass es kommt,
denn es traf immer die anderen.
Hatte unsterblich viel Zeit,
und ich kannte nichts anderes,
doch auch ich werde alt -
das ist hier nicht mehr Anfang!

Ich weiß, ich wiederhole mich,
aber guck doch mal, wie groß wir sind.
Wir wollten immer wissen, was passiert, wer wir werden,
und jetzt sind wir hier.
Und ich weiß, ich wiederhole mich,
aber guck doch mal, wie groß wir sind.
Am letzten Tag Schule las irgendwer "Stufen",
und jetzt sind wir hier.

1 Jahr Fragen.
Hab noch immer keine Ahnung,
wie mein Leben für mich werden soll,
doch ich sammle Erfahrung, hoff, mein Umzug
in die Großstadt stößt Veränderungen an.
Meinst du, so langsam fällt
der Welpenschutz ab?

2 Jahre Träume.
Erste Schritte und Enttäuschung,
ich verliere alte Freunde,
auch wenn ich das gar nicht wollte.
Aber dafür finde ich neue,
die mich einfach verstehen,
mit denen kann ich sogar
Wein trinken gehen!

3 Jahre Suche.
Manchmal fehlt mir fast die Schule,
ich glorifiziere sie als Schutzraum
für unendliche Versuche.
Ich bin immer noch nicht cool,
doch hab 'ne 4er-WG
und bleib eine dauerhafte
Übergangslösung.

4 Jahre Arbeitswelt.
Ich verdiene jetzt Geld,
heb 'ne Steuernummer, Bahncard und sonst alles,
was mein Sparschwein hält.
Könnte alles so bleiben,
aber ich geh studieren,
jetzt ist Zeit für Uni,
Ausland und Vom-Leben-Probieren.

5 Jahre älter.
Ein paar Weichen sind gestellt,
aber die Theme sind dieselben...wie:
Was können meine Eltern dafür,
wie ich bin?
Oder war ich das alles allein?
Und wie wird es wohl,
erwachen zu sein?

6 Jahre üben.
Was macht eigentlich die Liebe?
Fühlt sich alles an wie früher,
nur wir hören neue Lieder.
Stimmt schon, dass man von Beziehung,
wenn man älter wird, denkt.
Hast du gehört, da haben sich wieder
ein paar Eltern getrennt?

7 Jahre später.
Die ersten sind schon Väter,
haben Häuser, Partner
und 'n Galileo-Thermometer
auf dem USM Haller,
vor dem der Pudel abhängt,
und ich glaub immer noch,
dass grad erst meine Zukunft anfängt.

8 Jahre neues Leben.
Dabei war das doch erst eben,
dass wir in deinem Zimmer überlegt haben,
welche Wege wir mal gehen.
Guck mal, wie wir uns immer wieder
wiederholen.
Glaubst du, dass uns grad
Schüler überholen?

9 Jahre weiter.
Die ersten sind verheiratet,
der Zweitgeborene wird schon eins
und fährt alleine Dreirad,
die ersten haben Firmen und Mitarbeiter,
und die Jugendlichen siezen mich,
obwohl ich grad erst aus der Schule raus bin.

10 Jahre lang erwachsen.
haha, dass ich nicht lache,
ich wollte leben, stürmen und drängen,
wollte Frühlingserwachen.
Es kam alles ganz anders,
und es bleibt nichts, wie es ist,
doch ich bin irgendwie
ganz glücklich damit!

Ich weiß, ich wiederhole mich,
aber guck doch mal, wie groß wir sind.
Wir wollten immer wissen, was passiert, wer wir werden,
und jetzt sind wir hier.
Und ich weiß, ich wiederhole mich,
weil ich das alles komisch find.
Am letzten Tag Schule las irgendwer "Stufen",
und jetzt sind wir hier.

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #


All lyrics are property and copyright of their owners. All lyrics provided for educational purposes and personal use only.
Copyright © 2017-2019 Lyrics.lol