Omega

"Nach einem schweren Jahr"

Freunde trennen sich mit Zorn in jedem Blick
Jahrelang führt kein Weg zurück
Klüfte tun sich auf, ihr Stolz ist tief verletzt
Freunde sind sich Fremde jetzt
Aber dann die Ferne ruft, auf zu großer Fahrt

Ewig Schnee und Eis
Neuland unterm Pflug
Meere unter hohem Bug
Fremde Menschen nur
Die Trennung wird zur Last
Heimweh ist nun ständig Gast
Die Gedanken eilen schon zu den Freunden heim

Männer kehrn zurück nach einem schweren Jahr
Fragen nach der Freunde Schar
Endlich weicht der Stolz
Sie reichen sich die Hand
Sorgsam hüten sie das Band
So erleben sie den Wert
Den die Freundschaft hat
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #


Copyright © 2017-2020 Lyrics.lol