MERO

"Wie Buffon"

[Songtext zu „Wie Buffon“]

[Intro]
Mero, eowa (Brra)

[Hook]
Ich werde zur Legende, ja, so wie Buffon (Wie Buffon)
Meine Kleidung Gucci oder auch Louis Vuitton (V-Vuitton)
Lila, gelbe, grüne Farben, bis die Mio kommt (Mio)
Doch eine Mio ist kein Ende, bring mir mehr davon
Mero seine Stimme eine Sucht wie Kokain (Koka-Kokain)
Ich rede nicht vom Natzen, ich meine die Melodien (Melodien)
Auf der Straße wird es hart, so wie Melo spiel'n (Mero, Mero spiel'n)
Und von der Kripo rennen, weil man hier im Ghetto dealt

[Part 1]
Ey, Mero hat wieder alles gefickt
Ein Hit nach Hit, hab' alles gekillt
Gechillt hab' ich gar nicht, gibt kein'n Plan, ich
Jage die Mio, doch red' nicht Arabisch
Digga, war nicht reich in meiner Kindheit (Ne, ne)
Will Para, aber darf auch nicht blind sein (Ja)
Will ein'n Benz S-Coupé
Roli Rosé, ja, Homie, geh, ich
Ficke die Szene zu krass (Wah)
Digga, die Stimme brutal (Rrah)
„Geh du mal lieber zum Arzt“
Sagen sie, weil ich bin nicht mehr normal (Rrh)
Mermi-Speed, ich geb' Gas, kein Schlaf, bleibe Nächte wach (Pah, pah, pah, pah)
Seitdem ich da bin, machen viele Rapper Mero nach
Ey! Pap-pap, meine Flows perfekt, Digga, nerv net
Du bist sehr schlecht, bitte hör auf, ich (Pah, pah, pah)
Bring' miesen Sound und jeder weiß
Mero haut nur noch Bretter raus, ihr (Bretter)
Habt wieder mal Jibbits gebafft (Ja)
Mit meinen Songs hab' ich vieles geschafft, ich (Ja)
Lebe mein'n Traum und ich
Kauf' ein Haus für die schönste Frau (Mama)
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #


Copyright © 2017-2020 Lyrics.lol