Fero47

"JAJA"

[Songtext zu „Jaja“]

[Intro]
Ah!

[Part 1]
Kennst du das, wenn du ganz alleine bist? (heh?)
Zwei Kilo Gepäck, weil du klein bist
'Ne Million ist echt, aber beichtest
Monopoly-Geld ist es meistens (brr)
Ich will einfach ein Haus mit ei'm Whirlpool (ja)
Sklaven, die immer wieder alles für mich gern tun
Hattest ein'n Bruch nach einem Einbruch?!
Sag mir, hilf dir doch, Hals- und Beinbruch!
„Fero, bist doch derselbe, Bratan?“
Hol' die Kalasch raus und mache bam-ba-bam-ba-bam (bam)
Ich zieh' mit dir über Dächer (hey)
Mallorca, dann Odessa (wouh)
Ich bau' ein'n Holly besser (ja)
Und fliege weit, weit weg, Bra (nah)
Bin ich immer noch der, der sich abf**kt?
Bin ich der, der nicht mal den Takt traf?
Hast du ein Ziel, ja, dann halt ihn
Aber blick nicht zurück, wenn die Polizei schießt
Hah, oft genug wirst du überrumpelt
Kann sein, im Dunkeln von deinen Kumpels, heh
Aber ja, man munkelt
Nicht alles ist Gold, auch wenn es funkelt
Also komm' ich her und das alleine
Mein Flow ist verdammt, seitdem ich hier leite, Bra (Bra, Bra)
Gib mir ein'n Schluck und wirke eitel
Day-Date Vollgold, Collection Diamond
Gucci, Chanel bis nach Long Island (Chanel)
Baller' los, Bra, baller', zur Seite! (brr)
Bomberjacke mit Pelz und reise (pow, pow)
Einmal um die Welt (brra)
Chicago-Bulls-Cap war Trend
Fero mit seinem Happy End (jajajaja)
Ich will den nagelneuen Benz
SUV, 63 S
AMG Wildleder, jetzt
Gebe ich Gas Richtung Trends
Ich will ein'n lila Batzen haben
Zwei Autos in der Tiefgarage
Autopilot, auch beim Schlafen
Ein'n Knopf im Schleudersitz der Haze (ja)
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #


Copyright © 2017-2020 Lyrics.lol