Provinz

"Was uns high macht"

[Songtext zu „Was uns high macht“]

[Strophe 1]
Du sagst, es geht uns viel zu gut in diesen kranken Zeiten
Schaust traurig in dein leeres Glas hinein, ja, ja
Und ich bestell' noch ein'n für jeden
Während du dich in Rage redest
All die Ängste, all die Probleme
Du fühlst dich allein, ja

[Pre-Refrain]
Ich liebe es, ich liebe es wie du dich vergisst
Bitte, komm doch mit

[Refrain]
Ich geb' dir das, was uns high macht
Geb' dir das, was uns fliegen lässt
All die Ängste so weit weg, weit weg für dich
Ich geb' dir das, was uns high macht
Geb' dir das, was uns fliegen lässt
All die Ängste so weit weg, weit weg für dich

[Strophe 2]
Zündest an, ziehst den Rauch tief in deine Brust
Kopf dröhnt nicht mehr, schließt die Augen und schaltest dich aus
Du sagst, du willst Liebe jetzt
Und krallst dich an mein'n Schultern fest
Atmest in mein Ohr
Oh Baby, ich verlier' mich in dir
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #


Copyright © 2017-2020 Lyrics.lol