A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Doezis

"Flüstern"

[Songtext zu „Flüstern“ ft. Azzi Memo]

[Intro: Doezis]
Origin, hey, hey, hey
Origin, hey, hey, hey
Stix, Packz, Plomben! Stix, Packz, Plomben, ey (pow, pow, pow, pow, pow)

[Bridge: Doezis]
So viele Nerven vergeudet für all' diese falschen Hur'nsöhne
Versuch' zu vergessen, mein'n Frust zu ertränken in der Flasche Blue Label
Qualm in der Luftröhre, ah, mein Kafa ist zu, zu, wey
Dies geht an all meine Brüder, könnt ihr diesen bast*rd flüstern hör'n? (Oh)

[Part 1: Doezis]
Sag, hörst du ihn flüstern oder bin ich einfach nur gestört in der Psyche? (Hah)
Ich schwör' dir, ich lüg' nicht, wirklich
Jedes seiner Wörter verführt mich
Es ist wie, als ob ich mich in Trance befinde, wie Hypnose
All die Sinne betäubt, meine Sicht ist verschwomm'n
Vom Fieber benomm'n wie im Delirium
Nennt ihn wie ihr wollt, Iblis, Jinn, Teufel, flüstert:
„Hol dir ein Stück von der Macht“

[Pre-Hook 1: Doezis]
Kein vernünftiger Satz
Doch jedes Wort süß wie 'ne Dattel
Süß, so wie Hash, süßer als der süßeste Apfel
Egal, was es kostet, verbüße die Strafe
Sheytan in mei'm Kopf, in der Psyche verankert
Verdankte nur Gott, dass ich Würde bewahrte

[Hook: Doezis, Azzi Memo]
Hörst du das Flüstern im Wind?
Lammfellkragen, doch ich spür's im Genick
Hörst du das Flüstern im Wind?
Tanz' dir den Tanz, der's Hunde zum [?] weht
Hörst du das Flüstern im Wind?
Hörst du das Flüstern im Wind? Ah?!
Hörst du das Flüstern im Wind?
Sag, hörst du das Flüstern im Wind? Ah!
Hörst du das Flüstern im Wind?
Lammfellkragen, doch ich spür's im Genick
Hörst du das Flüstern im Wind?
Tanz' dir den Tanz, der's Hunde zum [?] weht
Hörst du das Flüstern im Wind?
Hörst du das Flüstern im Wind? Ja
Lass die verbotenen Früchte probier'n
Bis zum Morgen des jüngsten Gerichts (ja, ja, ja)

[Part 2: Azzi Memo]
Schon wieder das Flüstern im Ohr, es verfolgt mich
Und will mich mal wieder abbring'n von mei'm Weg
Lieber Gott, bitte verzeih, egal, was ich auch tat
Der Sheytan kommt, er kauft meine Seele
Unterwegs in der Nacht, ja, wir schlafen bei Tanke
Haben wochenlang kein bisschen Sonne geseh'n (nein)
Hab' die Bullen am Nacken, das Narc in der Tasche
Die Scheine voll Blut, doch trocknen nicht Mamas Tränen
Mein Herz, es ist kalt und die Stimme
In mei'm Kopf will langsam die Kontrolle übernehmen
Ja, bin oft gefall'n, eywa, stand immer wieder auf
Um meinen Weg weiterzugeh'n (ja, ja)
Streu' bisschen Salz auf die alten Wunden
Kopf ist voll Gras und Alkohol, bin hinüber
Pass auf, dass es nicht knallt, hab' keine Angst
Hab' schon abgeschlossen mit mei'm Leben

[Pre Hook 2: Azzi Memo]
Ey, frag' mich, wie weit willst du geh'n? (Sag, wie weit?)
Hab' all die Jahre auf der Straße überlebt (überlebt, ja, ja)
Das hier wird bis zum Tod geh'n, das musst du versteh'n (das musst du versteh'n)
Jeden Tag aufs Neue für Es

[Hook: Doezis]
Hörst du das Flüstern im Wind?
Lammfellkragen, doch ich spür's im Genick
Hörst du das Flüstern im Wind?
Tanz' dir den Tanz, der's Hunde zum [?] weht
Hörst du das Flüstern im Wind?
Hörst du das Flüstern im Wind? Ah?!
Hörst du das Flüstern im Wind?
Sag, hörst du das Flüstern im Wind? Ah!
Hörst du das Flüstern im Wind?
Lammfellkragen, doch ich spür's im Genick
Hörst du das Flüstern im Wind?
Tanz' dir den Tanz, der's Hunde zum [?] weht
Hörst du das Flüstern im Wind?
Hörst du das Flüstern im Wind? Ja
Lass die verbotenen Früchte probier'n
Bis zum Morgen des jüngsten Gerichts

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #


All lyrics are property and copyright of their owners. All lyrics provided for educational purposes and personal use only.
Copyright © 2017-2019 Lyrics.lol