Trettmann & KitschKrieg

"Wenn du mich brauchst"

[Songtext zu „Wenn du mich brauchst“ ft. KeKe]

[Intro: KeKe]
Ich will, dass du weißt, dass ich da bin, wenn du mich brauchst, ja
Da bin, wenn du mich brauchst
Alles andere nimmt seinen Lauf, ja
Nimmt seinen Lauf
Ich will nicht versuchen, die Zeit zurückzudreh'n, Bae
Nein, es ist vorbei, ey
Aber ich kann noch nicht geh'n, Bae (K-K-K-KitschKrieg)

[Hook: KeKe]
Ich will, dass du weißt, dass ich da bin, wenn du mich brauchst, ja
Da bin, wenn du mich brauchst
Alles andere nimmt seinen Lauf, ja
Nimmt seinen Lauf
Ich will nicht versuchen, die Zeit zurückzudreh'n, Bae
Nein, es ist vorbei, ey
Aber ich kann noch nicht geh'n, Bae
Ohne dass du weißt

[Part 1: Trettmann]
Alle meine Tagen war'n glückliche Tage, bis zu dei'm Anruf
Hatte keinen Plan, was das mit mir macht
Jetzt, wo du sagst, du hast von uns genug
Du sagst, dass es für uns zu spät wär
Rien ne va plus, nichts geht mehr
Hab' dieses Leben eben noch gemocht
Doch jetzt kommt's mir vor wie 'n Fluch
Was war so falsch? Kapier's nicht
Warum du nicht mehr hier bist
Warst doch nach allem, was passiert ist
Das Beste, was mir je passiert ist
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #


Copyright © 2017-2020 Lyrics.lol