AKI

"Neid"

Sampler:
[?]

Hook (Chima Ede) 2x:
Du gibst alles, doch sie wollen noch viel mehr/
Glaub mir eins, diese Menschen kriegen nie genug/
Und du hast so lang gedacht, das sind deine wahren Freunde/
Doch am ende blieben nie genug/

Part 1 (Aki):
Ah, Yeah
Sie beneiden dich, bleib bei deinem eisernen Willen/
Wenn du alleine bist, glaub daran, dass keiner dir hilft/
Ich begreiff es nicht, warum sind die Menschen nur so Stuhr/
Geblendet von den Scheinen, geblendet von der Uhr/
Es zählt nur dein Charakter, deine Worte, dein Respekt/
Sorgst du heute noch für Ordnung, kommst du morgen aus dem Dreck/
Die Sorgen sind nicht weg, ich kann sie jeden Abend spür'n/
Wo ist der Weg der mich vom schiefen auf den geraden führt/
Ich kann sie sagen hör'n: "Was denkst du wer du bist?/
Denkst du nur ans Buis und warum hängst du nur mit Trip?"/
Hennesy und Spliff um den Stress zu unterdrücken/
Sie lächeln ins Gesicht, aber lästern hinter'm Rücken/
Viele Menschen sind verrückt, geh und verschwände nicht dein Glück/
Egal wie viel du gibst, es kommt am Ende nichts zurück/
Wenn du am Boden bist, werfen sie mit Steinen auf dich/
Und wenn du Oben bist, beneiden sie dich, mach dein eigenes Ding/
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #


Copyright © 2017-2020 Lyrics.lol