A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Zate

"Verstummt im Mittelpunkt"

[Songtext zu Verstummt im Mittelpunkt]

Wir sind verstummt im Mittelpunkt
Wir waren kein Paar, was tanzt
Wir waren nur da und dann
Wer hat schon geahnt, was kam
Auf einmal wurd' alles so dunkel, als wär alles nur Unsinn
Gabst nichtmal Hoffnung, die funkelt
Nurnoch wir, die kein uns sind, mit haufen Momenten, die um sind (um sind)
Wir waren kein Paar, was sinkt
Kein Paar, was bleibt, kein Paar, was grinst
Nur das Paar, was stirbt, bei jedem Hauch, bei jedem Wind
Wir waren nichts, aber alles
Für die Liebe von nichts tun wir alles
Ich werd' dich fangen, wenn du fällst, doch wenn ich das mach', wer fängt uns auf, wenn ich falle (ich falle)
Diese Liebe ist redundant
Du schreibst, lass uns reden, wir seh'n uns dann
Du schreibst, ob es geht, das sehen wir dann
Doch wir geben nichts Engel, sieh uns an
Wir waren kein Paar, was kämpft, kein Paar, was schreit, kein Paar, was lebt
Wir waren ein Paar, was rennt, vor jedem Stress, so schnell es geht (so schnell es geht)
Wir waren das Paar, das aufgibt, das Paar, das wackelt, sobald es auftritt
Das Paar, das spielt, als wär's 'n Aufritt
Und wenn es aus ist, dann einfach ausflippt
Waren das Paar, das keiner kennt
Was am kentern ist, weil es keiner lebt
Dieses Paar, was sich scheinbar so oft verrent, dass man denken könnte
Dass dort keiner denkt
Dieses Paar, das sind wir Engel
Was da steht, is'n paar mal passiert Engel
Was da steht, war ein paar mal zu viel Engel
Was da steht, ham wir 'n paar mal riskiert Engel
Alles um uns wird taub
Alles um uns ist aus, aber tuen beide so, als hätt' man nichts gebraucht
Als wär' der Weg nach Haus auch der Weg daraus
Doch dann gibt man auf
Ich versteh' dich nicht
Ich kann spüren, du bist da, doch ich sehe dich nicht
Ich kann spüren, wie es war, doch ganz innerlich schreit mein Herz zu dir: "Bitte Erinner dich", denn
Wir waren kein Paar, das liebt, kein Paar, was bleibt, kein Paar, was gibt
Wir waren ein Paar, was fällt und liegen bleibt kurz vor dem Sieg
Wir treiben hin und her
Wir beide sehen den Sinn nicht mehr
Wir ham' uns still entfernt
Wir treiben hin und her
Egal, wie laut wir schrei'n, man hört nur Wind umher
Wir, hören nur Wind und Meer
Alles, was wir machen, ist im Sinn verkehrt
Denn alles, was da war, sind nur wir nicht mehr
Kein wir, das währt, nur wir, das schmerzt
Wir treiben hin und her
Wir beide sehen den Sinn nicht mehr
Wir ham' uns still entfernt
Wir treiben hin und her
Man hört nur Wind und Meer
Alles, was wir machen, ist im Sinn verkehrt
Wir sind kein wir, nicht mehr
Nurnoch wir, das schmerzt

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #


All lyrics are property and copyright of their owners. All lyrics provided for educational purposes and personal use only.
Copyright © 2017-2019 Lyrics.lol